Fachbücher



„Die Mobile Galerie – Objekte wirkungsvoll präsentiert“
Ingrid Ute Ehlers und Erika Krause
erschienen im ALS Verlag, Dietzenbach, 2000
38 Seiten, 24 farbige Abbildungen, zahlreiche Checklisten

Wirkungsvolle Inszenierung mit wenig Aufwand
Hier geht es um die galerieartige Ausstellung pädagogischer Arbeit und der dabei entstandenen Objekte. Mit den Anregungen aus diesem Leitfaden können Praxisergebnisse auf innovative Weise eindrucksvoll inszeniert werden. Auch für die Selbstdarstellung einer Organisation geben die Autorinnen greifbare Impulse.

Dafür werden leicht zu beschaffende Materialien aus dem Alltag in verblüffender Weise zweckentfremdet. Die gezeigten Beispiele erfordern nur begrenzten Werkzeugeinsatz und wenig handwerkliches Geschick. Auch Kinder können so spielend in die Umsetzung mobilen Ausstellung mit einbezogen werden.

Zur Realisierung der fünfzehn Präsentationssysteme stehen aussagekräftige Fotos und detaillierte Anleitungen zur Verfügung. Für die inhaltliche Verzahnung der Inszenierung zur Öffentlichkeitsarbeit gibt es hilfreiche Checklisten.

Bestellen Sie das Buch beim ALS-Verlag

Sie können den Ansatz „Die Mobile Galerie“ buchen als

  • Beratung
  • Seminar
  • InterActiven Workshop mit Inszenierung vor Ort

(Fenster schließen)